Eine derzeit aktuelle Studie hat ergeben, dass fast 60 Prozent der zehnjährigen Kinder Nichtschwimmer sind. Grund dafür sind Mangel an ausgebildeten Lehrkräften, Schwimmbäder ohne „Lehrschwimmbecken“, die das Schwimmenlernen schwierig gestalten. Ein weiteres Problem sind ständige Sanierungsarbeiten, da einige Bäder noch aus den 60er und 70er Jahre stammen. Zudem kommen auch noch familiäre Gründe, warum Kinder nicht ins Schwimmbad können, wie z.B. religiöse Hintergründe.

Für solche Probleme, die es in öffentlichen Schwimmbädern gibt, bietet Sport plus genau das richtige Schwimmangebot von klein bis groß an. Neue Schwimmeinheiten beginnen am Montag, den 23.03.2020, bzw. am Freitag, den 27.03.2020, ab 16.00 Uhr im Lehrschwimmbecken des Sickingen Gymnasiums in Landstuhl. Eine sehr angenehme Wassertemperatur von rund 31°C lädt die Kinder geradezu ein, ins Wasser zu springen und loszuschwimmen. Da das Becken zudem eigens für unser Schwimmenlernen reserviert ist und es während unserer Schwimmzeiten keine anderen Badegäste gibt, können die Kinder ganz ungestört und in sehr angenehmer Atmosphäre bei unserer Trainerin Jasmin Andrä Schwimmen lernen und Spaß haben. Natürlich sind auch die Erwachsenen willkommen, um ihre Schwimmfähigkeiten noch etwas zu verbessern oder noch einmal von ganz vorne zu beginnen. Die Trainingszeiten sind immer montags von 19.00 bis 20.00 Uhr

Anmeldung und Infos gibt es bei der Geschäftsstelle unter 06371-92266 oder 0176-34305476

 

<- Zurück zur Übersicht