Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Großeltern, liebe Freunde der St. – Katharina-Realschule,

„… Im Dunkel dieser Nacht – entzünde ein Feuer, das nie mehr erlischt …“. Mit diesem Lied ziehen im Schein der Kerzen Schülerinnen und Schüler der St.- Katharina-Realschule am Mittwoch, dem 19.12.2018, 8.30 Uhr, in die dunkle Heilig-Geist-Kirche ein. Gefeiert wird ein ökumenischer Adventsgottesdienst mit Krippenspiel, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Der Adventsgottesdienst wird – wie auch im letzten Jahr – mit einem Agapemahl feierlich begangen. „Agape“ ist ein griechisches Wort und bedeutet „Liebe“. Mit dem „Liebesmahl“ wurde bereits in der Alten Kirche die Gemeinschaft der Christen untereinander gepflegt.

Die St.-Katharina-Realschule möchte mit diesem Mahl die Gemeinschaft aller Menschen stärken, die sich mit der Schulgemeinschaft verbunden fühlen. Das Agapemahl ist offen für alle, unabhängig von ihrer Konfession.

Der Gottesdienst wird gestaltet von Schülerinnen und Schülern der St.-Katharina-Realschule sowie dem Seven-up-Chor und der Schulband.

Wir danken Herrn Diakon Heist und Herrn Pfarrer Urbatzka, dass sie diesen Gottesdienst mit uns gemeinsam feiern.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Ringwald und Karin Wagner-Schramm, Schulleitung

<- Zurück zur Übersicht