– St.-Katharina-Realschule lädt für Samstag, 31. Oktober, ein –
Die St.-Katharina-Realschule lädt für Samstag, 31. Oktober, Schüler, die aktuell eine vierte Klasse besuchen, sowie ihre Eltern zu einem Tag der offenen Tür ein. Wegen der Corona-Pandemie findet der Tag allerdings in einer etwas anderen Form als in den vergangenen Jahren statt. Da sich in einem bestimmten Zeitraum nur eine begrenzte Zahl von Personen mit Maske im Schulgebäude aufhalten darf, hat die Schulleitung vier Zeitfenster eingerichtet, in denen ein Besuch der Schule möglich ist und zu denen man sich anmelden muss. Dazu gibt es auf der Homepage der Schule (www.skr-landstuhl.de) ein Formular, das ausgefüllt der Schule per Post, Mail oder Fax als Anmeldung für den Tag zugesendet werden soll.
In dem 90-minütigen Zeitfenster haben die Eltern die Möglichkeit, an einer Präsentation über die Schule teilzunehmen, während Ihr Kind in einer betreuten Kleingruppe durch unser Gebäude geleitet wird, um zahlreiche Fachangebote kennenzulernen. Die Eltern haben nach der Präsentation ebenfalls die Möglichkeit in kleinen Gruppen durch die St.Katharina-Realschule geführt zu werden. Geschwisterkinder können den Tag der offenen Tür in diesem Jahr leider nicht besuchen.
Termine für die Aufnahmegespräche am 29. Januar bzw. 1. Februar 2021 können ebenfalls im Sekretariat vereinbart werden. (red)

 

<- Zurück zur Übersicht