Die beiden Sport plus Trainer Jasmin Andrä und Julian Rudolf hatten die Möglichkeit, den Judosport den vier Klassen der Grundschule in Bann vorzustellen.
In jeweils einer halben Stunde brachten sie den Kindern in den vier Klassen der Grundschule die fernöstliche Kampfsportart in der Grundschulturnhalle näher.
Zunächst zeigten sie einige Fallübungen, die von den begeisterten Kindern nachgemacht werden durften, danach wurde ein Judowurf demonstriert. Beim Nachmachen mussten die Kinder zunächst Zweiergruppen bilden, danach wurde der Wurf unter Aufsicht und Anleitung von Jasmin Andrä und Julian Rudolf geübt. Im Anschluss daran demonstrierte das Sport plus-Trainerduo noch einige spektakuläre Würfe und Übungen, die man im Laufe des Judotrainings erlernt.
Die Kinder waren gleichermaßen begeistert wie beeindruckt und durften zum Abschluss der „Judo-Stunde“ noch eine Runde wilder Wolf spielen. Ebenso wie der Kinder gefielen den begleitenden Lehrern die Vorführungen sehr gut, außerdem wurden übereinstimmend Vorführungen dieser Art an der Grundschule begrüßt.
Das Judotraining in Queidersbach, das von Sport plus Trainerin Jasmin Andrä geleitet wird, findet immer donnerstags ab 14.45 Uhr in der Gymnastikhalle in der Schulstraße statt und ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet.
Anmeldung und Auskünfte zu diesen und zu allen anderen Angeboten von Sport plus gibt es bei der Geschäftsstelle des Vereins unter Telefon 06371 92266 beziehungsweise online auf der Seite www.sportplus-ev.de (ps)

<- Zurück zur Übersicht