„Ich bin eigentlich zufrieden mit dem Erreichten“

„Ich bin eigentlich zufrieden mit dem Erreichten“

- Das Westpfalz Journal im Interview mit Dr. Klaus Weichel - Seit dem 1. September 2007 ist Dr. Klaus Weichel Oberbürgermeister der Stadt Kaiserlautern. Seine zweite Amtszeit und damit auch seine Zeit an der Spitze der Verwaltung der Westpfalz-Metropole nähert sich so...

mehr lesen
Nachfrage deutlich zurückgegangen

Nachfrage deutlich zurückgegangen

- Stadt hat noch zahlreiche Bauplätze im „Rothenborn“ zu vergeben - Die aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen scheinen die Stadt Landstuhl bei der Vermarktung ihrer Bauplätze im Neubaugebiet „Rothenborn“ deutlich auszubremsen. Bislang haben von den 21 Grundstücken,...

mehr lesen
Zusätzliches Wasser für den Gelterswoog?

Zusätzliches Wasser für den Gelterswoog?

- Beigeordneter Peter Kiefer hat Treffen mit dem Präsidenten der SGD Süd anberaumt - „Dass der Gelterswoog schon immer auf eine künstliche Wasserspeisung angewiesen war, beweist die Tatsache, dass früher regelmäßig Tausende Kubikmeter Frischwasser dem Gewässer über...

mehr lesen
Landstuhls kleines Öko-Kleinod

Landstuhls kleines Öko-Kleinod

- Es sollte mehr Wertschätzung und Betreuung finden - - Von Karl J. Pfaff - Wer dem Mühlenwanderweg unterhalb der Autobahnbrücke der A62 von der Mittelbrunner Straße gegen Süden talabwärts folgt, erreicht nach dem Abstieg eine geräumige Lichtung. Hier wurde während...

mehr lesen

Kaiserslautern

 

Nach Schaffenspause auf zu neuen Ufern

Nach Schaffenspause auf zu neuen Ufern

- Im Gespräch mit Helmut Engelhardt - Der Saxophonist Helmut Engelhardt aus Kaiserslautern hat eine Schaffenspause eingelegt. Sein Engagement im Luther Club in Kaiserslautern hat er beendet, nun ist er auf der Ausschau nach Neuem. Dreieinhalb Jahre hat sein Engagement...

mehr lesen
„Glückliche Augen“ beim Literaturfestival

„Glückliche Augen“ beim Literaturfestival

- Musikalische Lesung mit Elke Heidenreich und Marc-Aurel Floros am 3. Februar - Im Rahmen des Kaiserslauterner Literaturfestivals ist am 3. Februar um 20 Uhr die Schriftstellerin Elke Heidenreich zu Gast in der Fruchthalle. Mit ausgewählten Stücken am Konzertflügel...

mehr lesen
Sparkasse überreicht 15 Sonderpreise

Sparkasse überreicht 15 Sonderpreise

- Beim Abschlusskonzert des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ - Über 130 junge Musiker und Musikerinnen haben im Januar am Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Kaiserslautern teilgenommen. Der Sparkassenverband Rheinland-Pfalz fördert den Regionalwettbewerb...

mehr lesen

Eine „schlüsselfertige“ Photovoltaikanlage

– Die Damm-Solar GmbH in Kaiserslautern – „Rund 80 Prozent des Stromverbrauchs eines durchschnittlichen Einfamilienhauses und damit auch der Stromkosten lassen sich heute mit einer Photovoltaikanlage, die auf dem neuesten Stand des technisch Machbaren ist, einsparen“,...

mehr lesen

Landstuhl

 

Der Glöckner von Notre Dame

Der Glöckner von Notre Dame

- Von Michaela Hoffmann - Dieser schillernde Romanklassiker von Viktor Hugo, ein bedeutendes Werk der Weltliteratur, präsentiert als Familien-Musical also auch explizit für Kinder? Mancher war vielleicht skeptisch, aber der Spagat zwischen Dramatik und kindgerechter...

mehr lesen
Fahrradverkehr in Landstuhl noch ohne Bedeutung

Fahrradverkehr in Landstuhl noch ohne Bedeutung

- Treffen der Bürgerinitiative „Landstuhl aufs Rad“ am 8. Februar - In manchen Städten bis zu 25 Prozent Anteil am Gesamtverkehr - in Landstuhl immer noch nahezu Null: Das ist die traurige Bilanz des Fahrradverkehrs in Landstuhl. Zwar gibt es in der Stadt einige...

mehr lesen

Westpfalz

Aus dem Polizeibericht: Viele betrunken unterwegs

Aus dem Polizeibericht: Viele betrunken unterwegs

Vermehrte Polizeikontrollen zeigten nach dem vergangenen Wochenende ein Besorgnis erregendes Bild: Die Polizeikräfte kontrollierten von Freitagabend bis Sonntagmittag unter anderem acht Verkehrsteilnehmer, die beim Alkohol über die Stränge geschlagen hatten: Die...

mehr lesen
Junge Entdecker im Pfälzerwald

Junge Entdecker im Pfälzerwald

- Junior Ranger-Camps und weitere Angebote im Jahr 2023 - Das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen hat die neue Junior Ranger-Saison geplant. Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis zwölf Jahren erleben und erforschen bei fünftägigen Camps in der Natur...

mehr lesen
Mehr Arbeitslose zum Jahreswechsel

Mehr Arbeitslose zum Jahreswechsel

Rund um den Jahreswechsel ist die Arbeitslosigkeit in der Westpfalz angestiegen. Für die in der Winterzeit üblichen Arbeitslosmeldungen waren zum einen Kündigungen und das Auslaufen von befristeten Arbeitsverträgen vor den Weihnachtsfeiertagen sowie zum Quartals-...

mehr lesen

Welt

 

Trockenen Fußes über den Bodensee

- Vor genau 60 Jahren fror der See zum letzten Mal vollständig zu - - Die Seegfrörne: Das Jahrhundertphänomen in Zeiten des Klimawandels - Kalte, aber keine nassen Füße konnten vor 60 Jahren Spaziergänger auf dem Bodensee bekommen. Im Februar 1963 war letztmalig der...

mehr lesen

„Ich bin eigentlich zufrieden mit dem Erreichten“

– Das Westpfalz Journal im Interview mit Dr. Klaus Weichel – Seit dem 1. September 2007 ist Dr. Klaus Weichel Oberbürgermeister der Stadt Kaiserlautern. Seine zweite Amtszeit und damit auch seine Zeit an der Spitze der Verwaltung der Westpfalz-Metropole nähert [...]

mehr

Nachfrage deutlich zurückgegangen

– Stadt hat noch zahlreiche Bauplätze im „Rothenborn“ zu vergeben – Die aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen scheinen die Stadt Landstuhl bei der Vermarktung ihrer Bauplätze im Neubaugebiet „Rothenborn“ deutlich auszubremsen. Bislang haben von den 21 Grundstücken, die die Stadt auf dem [...]

mehr

Erinnerungen an einen Ausnahmemusiker und liebenswerten Menschen

– Zum Tod von Elwir Held – – Von Jürgen Link – Am Dienstag vergangener Woche verstarb im Alter von 93 Jahren Elwir Held. Der Mackenbacher war weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt nicht nur als einer der [...]

mehr

Zusätzliches Wasser für den Gelterswoog?

– Beigeordneter Peter Kiefer hat Treffen mit dem Präsidenten der SGD Süd anberaumt – „Dass der Gelterswoog schon immer auf eine künstliche Wasserspeisung angewiesen war, beweist die Tatsache, dass früher regelmäßig Tausende Kubikmeter Frischwasser dem Gewässer über den Tiefbrunnen Schäckersdell [...]

mehr

Landstuhls kleines Öko-Kleinod

– Es sollte mehr Wertschätzung und Betreuung finden – – Von Karl J. Pfaff – Wer dem Mühlenwanderweg unterhalb der Autobahnbrücke der A62 von der Mittelbrunner Straße gegen Süden talabwärts folgt, erreicht nach dem Abstieg eine geräumige Lichtung. Hier wurde [...]

mehr

Nach Schaffenspause auf zu neuen Ufern

– Im Gespräch mit Helmut Engelhardt – Der Saxophonist Helmut Engelhardt aus Kaiserslautern hat eine Schaffenspause eingelegt. Sein Engagement im Luther Club in Kaiserslautern hat er beendet, nun ist er auf der Ausschau nach Neuem. Dreieinhalb Jahre hat sein Engagement [...]

mehr

Gemeindeschwester und Seniorenbeirat planen engere Zusammenarbeit

– Helga Bäcker zu Gast im Bürgerbüro Selvfisch – Für ältere Mitbürger gibt es zahlreiche Angebote in Kaiserslautern zur aktiven Freizeitgestaltung, aber auch als Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen. Vor allem die Vereinsamung sei ein immer noch gravierendes Problem, berichtet Nicole [...]

mehr

„Glückliche Augen“ beim Literaturfestival

– Musikalische Lesung mit Elke Heidenreich und Marc-Aurel Floros am 3. Februar – Im Rahmen des Kaiserslauterner Literaturfestivals ist am 3. Februar um 20 Uhr die Schriftstellerin Elke Heidenreich zu Gast in der Fruchthalle. Mit ausgewählten Stücken am Konzertflügel musikalisch [...]

mehr

Der Glöckner von Notre Dame

– Von Michaela Hoffmann – Dieser schillernde Romanklassiker von Viktor Hugo, ein bedeutendes Werk der Weltliteratur, präsentiert als Familien-Musical also auch explizit für Kinder? Mancher war vielleicht skeptisch, aber der Spagat zwischen Dramatik und kindgerechter Unterhaltung gelang dem Ensemble „THEATERHITS [...]

mehr

Fahrradverkehr in Landstuhl noch ohne Bedeutung

– Treffen der Bürgerinitiative „Landstuhl aufs Rad“ am 8. Februar – In manchen Städten bis zu 25 Prozent Anteil am Gesamtverkehr – in Landstuhl immer noch nahezu Null: Das ist die traurige Bilanz des Fahrradverkehrs in Landstuhl. Zwar gibt es [...]

mehr

Kolpingsfamilie Landstuhl: Vortrag zur Partnerschaft mit Brasilien

Die Kolpingsfamilie Landstuhl lädt für Mittwoch, 8. Februar, um 19 Uhr zu einem Vortrag über die Partnerschaft des Diözesanverands Speyer mit Brasilen in den Kolpingkeller ein. Walter Rund vom Kolping-Diözesanverand Speyer wird über die Aktivitäten berichten, die bereits vor zwölf [...]

mehr

Aus dem Polizeibericht: Viele betrunken unterwegs

Vermehrte Polizeikontrollen zeigten nach dem vergangenen Wochenende ein Besorgnis erregendes Bild: Die Polizeikräfte kontrollierten von Freitagabend bis Sonntagmittag unter anderem acht Verkehrsteilnehmer, die beim Alkohol über die Stränge geschlagen hatten: Die Männer im Alter von 20 bis 44 Jahren wiesen [...]

mehr

Junge Entdecker im Pfälzerwald

– Junior Ranger-Camps und weitere Angebote im Jahr 2023 – Das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen hat die neue Junior Ranger-Saison geplant. Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis zwölf Jahren erleben und erforschen bei fünftägigen Camps in der Natur das Biosphärenreservat. [...]

mehr

Mehr Arbeitslose zum Jahreswechsel

Rund um den Jahreswechsel ist die Arbeitslosigkeit in der Westpfalz angestiegen. Für die in der Winterzeit üblichen Arbeitslosmeldungen waren zum einen Kündigungen und das Auslaufen von befristeten Arbeitsverträgen vor den Weihnachtsfeiertagen sowie zum Quartals- bzw. Jahresende verantwortlich. Dazu meldeten sich [...]

mehr

Trockenen Fußes über den Bodensee

– Vor genau 60 Jahren fror der See zum letzten Mal vollständig zu – – Die Seegfrörne: Das Jahrhundertphänomen in Zeiten des Klimawandels – Kalte, aber keine nassen Füße konnten vor 60 Jahren Spaziergänger auf dem Bodensee bekommen. Im Februar [...]

mehr