Am Freitag, 15. März, heißt es um 19.30 Uhr in der Fruchthalle Kaiserslautern: Zehn Jahre „Fresh“.
Der Chor wurde 2013 vom Kaiserslauterer Musiker Andy Dodt gegründet und steht seit Sommer 2021 unter der Leitung von David Punstein. Im Jahr 2022 machte „Fresh” vor allem mit seiner offenen Workshopreihe mit namhaften Dozenten, einer CD-Aufnahme und einem Musikvideo auf sich aufmerksam. So kamen neue Mitglieder dazu und verstärken seither den Chor, der damit vergleichsweise gut aus der Pandemie kam.
Programmatisch bemüht sich Chorleiter David Punstein um eine stilistisch bunte Mischung – sowohl instrumental begleitet wie auch a capella gesungen. Im Vordergrund steht aber immer die Freude und Leidenschaft für die Musik. Egal ob durch Rock, Pop oder Jazz, Schnelles oder Langsames, Nachdenkliches oder Lustiges – letztlich geht es um die Emotionen, die damit transportiert werden.
Als Gast bei dem Konzert mit dabei ist Adrienn Cunka vom Pfalztheater, durch das Programm führt Jürgen Rademacher vom SWR.
Weitere Informationen unter www.fresh-kl.de.
Karten gibt es im Vorverkauf nur in der Tourist-Information, Fruchthallstraße 14, Tel. (0631) 365-2316 oder an der Abendkasse. Die Eintrittskarte berechtigt am Veranstaltungstag zur Hin- und Rückfahrt bis zum folgenden Tag 3:00 Uhr mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln (bei der DB: RE, RB und S-Bahn, im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN), 2. Klasse). (red/ps)

<- Zurück zur Übersicht