Bei den Chemnitz-Open in Sachsen konnte der Karateverein Budokan Kaiserslautern erfolgreich abschneiden.
Annika Faul konnte jeweils dem ersten Platz in der Kategorie Kata U16 weiblich und Kata U18 weiblich belegen.
Vereinskamerad Sebastian Becker belegte den 1. Platz in der Kategorie Kata U14 männlich und Kata U16 männlich.
Als Coach vor Ort war Sandra Gutzmer.

<- Zurück zur Übersicht