Weihnachtsbeleuchtung in Landstuhl

Weihnachtsbeleuchtung in Landstuhl

- Fördergemeinschaft ruft zu Spenden für deren Finanzierung auf -  Pünktlich in der Woche vor dem ersten Advent und damit zum Start in die Vorweihnachtszeit hat die Fördergemeinschaft Landstuhl die Weihnachtsbeleuchtung in der Sickingenstadt installiert und...

mehr lesen
Landstuhl bekommt einen Solarpark

Landstuhl bekommt einen Solarpark

In Landstuhl soll bald Sonnenstrom in großem Stil erzeugt werden. Dafür fasste der Landstuhler Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung die notwendigen Grundsatzbeschlüsse. Ganz konkret will ein Unternehmen aus Ingolstadt auf einem Geländestreifen zwischen der L 395...

mehr lesen
Vorreiter bei der E-Mobilität

Vorreiter bei der E-Mobilität

Europäischer Vorreiter in Sachen Elektromobilität ist der französische Automobilbauer Renault. Das seit 2013 produzierte Modell „Zoe“ avancierte zum meistverkauften Elektroauto in Europa und führt auch in Deutschland nicht erst seit der im vergangenen Jahr neu...

mehr lesen
E-Autos als Umweltsünder?

E-Autos als Umweltsünder?

Anmerkungen von Wolfgang Feth Anlässlich einer Fernsehsendung über E-Autos als mögliche Umweltsünder möchte ich nachfolgende Anmerkungen machen: Vom Prinzip her ist das E-Auto eine technische Meisterleistung: Das E-Auto verursacht keinen Lärm und keine Abgase. Es...

mehr lesen
Gedanken zum Freitod

Gedanken zum Freitod

- Von Wolfgang Feth - Anlässlich der Ausstrahlung des Filmes „Gott“, das Drehbuch geschrieben von Ferdinand von Schirach, möchte ich folgende Anmerkungen zum Freitod machen: Es ist schon eine wahnsinnige Faszination, wenigstens einmal im Leben „Gott“ spielen zu...

mehr lesen

Landstuhl

 

Aus dem Munde des Volkes

Aus dem Munde des Volkes

Der Landstuhler Autor und Historiker der pfälzischen Geschichte Karlheinz Schauder, ein profunder Kenner Franz von Sickingens, widmete sich unter anderem in seinem Buch „Westpfälzische Sagen“ einem ganz anderen Themenbereich. Der Pfälzer Wald und die westpfälzische...

mehr lesen
Schwimmkurse und Vereinsleben in Zeiten von Corona

Schwimmkurse und Vereinsleben in Zeiten von Corona

- DLRG Landstuhl lädt für den 7. Dezember zur ersten Online-Mitgliederversammlung ein - „2020 ist kein einfaches Jahr, auch nicht für uns als Verein“, sagt Barbara Moog, Erste Vorsitzende der Landstuhler Ortsgruppe der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG)....

mehr lesen

Kaiserslautern

 

Lautrer Advent – lokal und digital

Lautrer Advent – lokal und digital

- Illuminierte Innenstadt und digitale Angebote zur Vorweihnachtszeit - Die diesjährige Adventszeit steht unter einem ganz anderen Stern, wie es die meisten Menschen traditionell gewohnt sind. „Trotzdem möchten wir den Advent in Kaiserslautern erlebbar machen und die...

mehr lesen
Stadtradeln: Gewinnauslosung im kleinsten Rahmen

Stadtradeln: Gewinnauslosung im kleinsten Rahmen

 - Preise können am 24. November im Rathaus abgeholt werden - Auf andere Art und Weise als in den Vorjahren wurden die aktuellen Gewinner der Stadtradeln-Aktion ermittelt, die vom 25. September bis 15. Oktober kräftig für den Klimaschutz in die Pedale traten. „Einer...

mehr lesen
Gemeindeschwester plus in Kaiserslautern

Gemeindeschwester plus in Kaiserslautern

- Telefonische Beratungen und Termine weiterhin möglich - Seit mittlerweile mehr als vier Jahren gibt es in der Stadt Kaiserslautern eine Gemeindeschwester plus. Zu ihren Aufgaben gehört es, ein offenes Ohr für die wachsende Zahl der hochaltrigen Menschen in der Stadt...

mehr lesen

Westpfalz

 

Entscheidungsgremium ist der Stadtrat, nicht die Verwaltung

Entscheidungsgremium ist der Stadtrat, nicht die Verwaltung

 - Linksfraktion Pirmasens: Schulrochade war von Anfang an falsch und unsinnig - Von Frank Eschrich, Vorsitzender Stadtratsfraktion DIE LINKE - PARTEI „Schulwanderzirkus ohne Sinn und Verstand“ oder „Millionengrab Landgraf Ludwig Schule“ so lauteten Überschriften, mit...

mehr lesen
Fortbildung „vor Ort“ jetzt auch als Online-Seminar

Fortbildung „vor Ort“ jetzt auch als Online-Seminar

- Sportbund Pfalz-Halbjahresprogramm 2021 liegt vor - Das Sportbund Pfalz-Programm für das erste Halbjahr 2021 ist jetzt erschienen. In dem 24 Seiten starken Heft sind die Aus- und Fortbildungen des pfälzischen Dachverbands sowie nützliche Tipps für die Vereinsarbeit...

mehr lesen
Aus dem Polizeibericht: Betrunken in Hauswand gefahren

Aus dem Polizeibericht: Betrunken in Hauswand gefahren

Alkohol war bei einem Unfall in Kollweiler im Spiel. Gegen 23.15 Uhr war ein Autofahrer in der Hauptstraße in einer leichten Linkskurve geradeaus gefahren und mit seinem Pkw ungebremst gegen eine Hauswand gekracht. Das Haus wurde dabei massiv beschädigt und am...

mehr lesen

Welt

 

Open-Air-Semester im Biosphärenreservat

- Kreditinstitut unterstützt mit dem Projekt „Umweltpraktikum“ Großschutzgebiete in ganz Deutschland - Paul Hauer hat über drei Monate ein Umweltpraktikum in der Geschäftsstelle des Biosphärenreservats Pfälzerwald absolviert. Der 22-jährige Freiburger studiert...

mehr lesen

Weihnachtsbeleuchtung in Landstuhl

– Fördergemeinschaft ruft zu Spenden für deren Finanzierung auf –  Pünktlich in der Woche vor dem ersten Advent und damit zum Start in die Vorweihnachtszeit hat die Fördergemeinschaft Landstuhl die Weihnachtsbeleuchtung in der Sickingenstadt installiert und eingeschaltet. Damit wolle man [...]

mehr

Landstuhl bekommt einen Solarpark

In Landstuhl soll bald Sonnenstrom in großem Stil erzeugt werden. Dafür fasste der Landstuhler Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung die notwendigen Grundsatzbeschlüsse. Ganz konkret will ein Unternehmen aus Ingolstadt auf einem Geländestreifen zwischen der L 395 Richtung Hauptstuhl und der [...]

mehr

Vorreiter bei der E-Mobilität

Europäischer Vorreiter in Sachen Elektromobilität ist der französische Automobilbauer Renault. Das seit 2013 produzierte Modell „Zoe“ avancierte zum meistverkauften Elektroauto in Europa und führt auch in Deutschland nicht erst seit der im vergangenen Jahr neu aufgelegten Modellvariante die Verkaufszahlen in [...]

mehr

E-Autos als Umweltsünder?

Anmerkungen von Wolfgang Feth Anlässlich einer Fernsehsendung über E-Autos als mögliche Umweltsünder möchte ich nachfolgende Anmerkungen machen: Vom Prinzip her ist das E-Auto eine technische Meisterleistung: Das E-Auto verursacht keinen Lärm und keine Abgase. Es fährt mit Strom, der im [...]

mehr

Gedanken zum Freitod

– Von Wolfgang Feth – Anlässlich der Ausstrahlung des Filmes „Gott“, das Drehbuch geschrieben von Ferdinand von Schirach, möchte ich folgende Anmerkungen zum Freitod machen: Es ist schon eine wahnsinnige Faszination, wenigstens einmal im Leben „Gott“ spielen zu können: Nicht [...]

mehr

Aus dem Munde des Volkes

Der Landstuhler Autor und Historiker der pfälzischen Geschichte Karlheinz Schauder, ein profunder Kenner Franz von Sickingens, widmete sich unter anderem in seinem Buch „Westpfälzische Sagen“ einem ganz anderen Themenbereich. Der Pfälzer Wald und die westpfälzische Moorniederung erwiesen sich als besonders [...]

mehr

Schwimmkurse und Vereinsleben in Zeiten von Corona

– DLRG Landstuhl lädt für den 7. Dezember zur ersten Online-Mitgliederversammlung ein – „2020 ist kein einfaches Jahr, auch nicht für uns als Verein“, sagt Barbara Moog, Erste Vorsitzende der Landstuhler Ortsgruppe der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG). Der Verein musste Anfang [...]

mehr

Lautrer Advent – lokal und digital

– Illuminierte Innenstadt und digitale Angebote zur Vorweihnachtszeit – Die diesjährige Adventszeit steht unter einem ganz anderen Stern, wie es die meisten Menschen traditionell gewohnt sind. „Trotzdem möchten wir den Advent in Kaiserslautern erlebbar machen und die Bürger auf die [...]

mehr

Stadtradeln: Gewinnauslosung im kleinsten Rahmen

 – Preise können am 24. November im Rathaus abgeholt werden – Auf andere Art und Weise als in den Vorjahren wurden die aktuellen Gewinner der Stadtradeln-Aktion ermittelt, die vom 25. September bis 15. Oktober kräftig für den Klimaschutz in die [...]

mehr

Gemeindeschwester plus in Kaiserslautern

– Telefonische Beratungen und Termine weiterhin möglich – Seit mittlerweile mehr als vier Jahren gibt es in der Stadt Kaiserslautern eine Gemeindeschwester plus. Zu ihren Aufgaben gehört es, ein offenes Ohr für die wachsende Zahl der hochaltrigen Menschen in der [...]

mehr

Stadtradeln 2020: Endergebnis für Kaiserslautern steht fest

– 600 Teilnehmer erradelten knapp 103.000 Kilometer – Die vom Beigeordneten Peter Kiefer erhofften 150.000 Kilometer haben die gut 600 Teilnehmer der diesjährigen Aktion Stadtradeln leider nicht geknackt. Doch immerhin kamen in der Zeit vom 25. September bis 15. Oktober [...]

mehr

Aus dem Polizeibericht: Betrunken in Hauswand gefahren

Alkohol war bei einem Unfall in Kollweiler im Spiel. Gegen 23.15 Uhr war ein Autofahrer in der Hauptstraße in einer leichten Linkskurve geradeaus gefahren und mit seinem Pkw ungebremst gegen eine Hauswand gekracht. Das Haus wurde dabei massiv beschädigt und [...]

mehr