Neu beim Marecage: Essen über die Gass‘

Neu beim Marecage: Essen über die Gass‘

Das Marecage in Landstuhl bietet ab dem kommenden Montag, 6. April, „Essen über die Gass'“ an. Von Montag bis Freitag, 12 bis 14 Uhr und 18 bis 20 Uhr können zuvor bestellte Speisen im Restaurant im ehemaligen Moorbad abgeholt werden. Auf der Internetseite des...

mehr lesen
Daheim bleiben – und trotzdem weit herumkommen

Daheim bleiben – und trotzdem weit herumkommen

Das Corona-Virus zwingt uns dazu, weitgehend daheim zu bleiben. Die Quarantäne-Regelungen schränken die Freizeitaktivitäten derzeit in einem Umfang ein, den die meisten von uns noch nie erlebt haben. Allerdings bietet das Gebot, daheim zu bleiben und den Kontakt mit...

mehr lesen
Wie im Fernsehen

Wie im Fernsehen

„Wie im Fernsehen“ dachte ich, als ich die Woche am Baumarkt in Landstuhl draußen anstehen musste. Eigentlich gibt es bei den auf ein Minimum reduzierten Einkäufen in den verschiedenen Geschäften immer wieder etwas Neues „zu entdecken“. Waren es am Anfang der...

mehr lesen
Zu viel gehamstert – was nun?

Zu viel gehamstert – was nun?

In Zeiten von Corona wollen sich die Menschen gut versorgt fühlen und weniger häufig zum Kauf von Lebensmitteln das Haus verlassen. Das führt in vielen Haushalten auch jenseits von Nudeln und Trockenhefe zu prall gefüllten Vorrats- und Kühlschränken. Die...

mehr lesen
Musik gegen die Krise

Musik gegen die Krise

- Musiker aus Landstuhl und Umgebung spielen Freude schöner Götterfunken - Die Welt steht Kopf. Aus allen Teilen der Erde täglich neue Hiobsbotschaften. Immer mehr infizierte Menschen, Bilder von chaotischen Zuständen in Krankenhäusern, immer mehr Tote. Eine für...

mehr lesen

Landstuhl

 

Däniken-Vortrag um ein Jahr verschoben

Däniken-Vortrag um ein Jahr verschoben

Der für diesen März geplante Vortrag des berühmten Prä-Austronautikers und Pseudo-Wissenschaftlers Erich von Däniken „50 Jahre Erinnerungen an die Zukunft“ wird auf das nächste Jahr verschoben. Von Däniken hält den gleichen Vortrag am 23. Februar 2021 um 19 Uhr in der...

mehr lesen
Luxuswohnungen statt Sozialwohnungen

Luxuswohnungen statt Sozialwohnungen

- Ein Leserbrief von Peter Hirschberger-Nickel - Gerade jetzt in dieser schwierigen Zeit ist es für die Stadt Landstuhl eine Schande, dass es kaum noch Sozialwohnungen gibt. Die letzten Wohnungen, die die Stadt Landstuhl noch auf der Atzel hatte, die wurden vor kurzem...

mehr lesen
Statement der CDU Fraktion zur Corona-Pandemi:

Statement der CDU Fraktion zur Corona-Pandemi:

Landstuhl. Die CDU Fraktion bedankt sich für die Gründung des Corona-Zentrums Landstuhl und fordert die Stadt Landstuhl auf Unternehmen und Solo-Selbstständige finanziell zu entlasten. Seit einigen Wochen erleben wir eine noch nie dagewesene Situation in Deutschland....

mehr lesen
Earth Hour auch in Landstuhl

Earth Hour auch in Landstuhl

Berlin, 28.3.2020: Pünktlich um 21.30 Ortszeit ging das Licht am Brandenburger Tor wieder an. Damit war die in diesem Jahr unter außergewöhnlichen Vorzeichen stattfindende Earth Hour in Deutschland beendet. An der vierzehnten „Stunde der Erde“ beteiligten sich in...

mehr lesen
Singen gegen „Corona-Sorgen“

Singen gegen „Corona-Sorgen“

Wir haben uns am vergangenen Sonntag an den Wohnzimmerkonzerten der Menschen in Deutschland beteiligt. „Freude schöner Götterfunken“, die „Ode an die Freude“ von Beethoven, wurde am Sonntag in zahlreichen Wohnzimmern, Kirchen und Balkonen musiziert. Profimusiker und...

mehr lesen

Westpfalz

 

In der Krise wichtiger Partner für Menschen und Unternehmen

In der Krise wichtiger Partner für Menschen und Unternehmen

Kaiserslautern-Pirmasens. „Für die gesamte Westpfalz liegen uns zahlreiche Anzeigen über Kurzarbeit in Unternehmen vor. Tendenz deutlich steigend. Wir tragen in diesem Bereich eine enorme Mitverantwortung dafür, dass die Wirtschaft die Folgen der Pandemie gut meistern...

mehr lesen
Gesundheitsamt bittet um Unterstützung

Gesundheitsamt bittet um Unterstützung

Landkreis. Landrat Ralf Leßmeister hat alle, die über eine medizinische Ausbildung – z.B. Ärzte, Krankenschwestern, Pflegepersonal etc – oder über eine Ausbildung im Rettungsdienst verfügen, um Unterstützung in der Corona-Krise gebeten Konkret geht es um den Aufbau...

mehr lesen
Digital lesen in Zeiten der sozialen Distanz

Digital lesen in Zeiten der sozialen Distanz

- E-Book-Service der Stadtbibliothek mit vereinfachter Anmeldung - Kaiserslautern. Die Stadtbibliothek Kaiserslautern hat kurzfristig ihr Angebot an E-Medien erweitert. Dieses steht nicht nur exklusiv allen Kunden mit einem gültigen Bibliotheksausweis zur Verfügung....

mehr lesen

Schutzmasken aus der Schneiderei des Pfalztheaters

- Produktion Ende März gestartet - Kaiserslautern. Die Schneiderei des Pfalztheaters Kaiserslautern produziert seit Ende März Schutzmasken. „Der Bezirksverband Pfalz will damit helfen, die Krise zu überwinden“, sagte Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder, der mit dieser...

mehr lesen

Welt

 

Schneeleoparden live erleben

Schneeleoparden live erleben

Neunkirchen. Um Naturfreunden die faszinierenden Schneeleoparden trotz derzeit geschlossener Zoos näherzubringen und auf ihre Gefährdung aufmerksam zu machen, hat der NABU jetzt im Neunkircher Zoo drei Webcams in Betrieb genommen. Seit Mittwoch dieser Woche übertragen...

mehr lesen

Neu beim Marecage: Essen über die Gass'

Das Marecage in Landstuhl bietet ab dem kommenden Montag, 6. April, „Essen über die Gass’“ an. Von Montag bis Freitag, 12 bis 14 Uhr und 18 bis 20 Uhr können zuvor bestellte Speisen im Restaurant im ehemaligen Moorbad abgeholt werden. [...]

mehr

Daheim bleiben – und trotzdem weit herumkommen

Das Corona-Virus zwingt uns dazu, weitgehend daheim zu bleiben. Die Quarantäne-Regelungen schränken die Freizeitaktivitäten derzeit in einem Umfang ein, den die meisten von uns noch nie erlebt haben. Allerdings bietet das Gebot, daheim zu bleiben und den Kontakt mit anderen [...]

mehr

Wie im Fernsehen

„Wie im Fernsehen“ dachte ich, als ich die Woche am Baumarkt in Landstuhl draußen anstehen musste. Eigentlich gibt es bei den auf ein Minimum reduzierten Einkäufen in den verschiedenen Geschäften immer wieder etwas Neues „zu entdecken“. Waren es am Anfang [...]

mehr

Zu viel gehamstert – was nun?

In Zeiten von Corona wollen sich die Menschen gut versorgt fühlen und weniger häufig zum Kauf von Lebensmitteln das Haus verlassen. Das führt in vielen Haushalten auch jenseits von Nudeln und Trockenhefe zu prall gefüllten Vorrats- und Kühlschränken. Die Umweltschutzorganisation [...]

mehr

Musik gegen die Krise

– Musiker aus Landstuhl und Umgebung spielen Freude schöner Götterfunken – Die Welt steht Kopf. Aus allen Teilen der Erde täglich neue Hiobsbotschaften. Immer mehr infizierte Menschen, Bilder von chaotischen Zuständen in Krankenhäusern, immer mehr Tote. Eine für unsere Generation [...]

mehr

Däniken-Vortrag um ein Jahr verschoben

Der für diesen März geplante Vortrag des berühmten Prä-Austronautikers und Pseudo-Wissenschaftlers Erich von Däniken „50 Jahre Erinnerungen an die Zukunft“ wird auf das nächste Jahr verschoben. Von Däniken hält den gleichen Vortrag am 23. Februar 2021 um 19 Uhr in [...]

mehr

Luxuswohnungen statt Sozialwohnungen

– Ein Leserbrief von Peter Hirschberger-Nickel – Gerade jetzt in dieser schwierigen Zeit ist es für die Stadt Landstuhl eine Schande, dass es kaum noch Sozialwohnungen gibt. Die letzten Wohnungen, die die Stadt Landstuhl noch auf der Atzel hatte, die [...]

mehr

Statement der CDU Fraktion zur Corona-Pandemi:

Landstuhl. Die CDU Fraktion bedankt sich für die Gründung des Corona-Zentrums Landstuhl und fordert die Stadt Landstuhl auf Unternehmen und Solo-Selbstständige finanziell zu entlasten. Seit einigen Wochen erleben wir eine noch nie dagewesene Situation in Deutschland. Das SARS-CoV-2, auch COVID-19 [...]

mehr

Singen gegen „Corona-Sorgen“

Wir haben uns am vergangenen Sonntag an den Wohnzimmerkonzerten der Menschen in Deutschland beteiligt. „Freude schöner Götterfunken“, die „Ode an die Freude“ von Beethoven, wurde am Sonntag in zahlreichen Wohnzimmern, Kirchen und Balkonen musiziert. Profimusiker und Hobbymusiker griffen zu ihren [...]

mehr

Schutzmasken aus der Schneiderei des Pfalztheaters

– Produktion Ende März gestartet – Kaiserslautern. Die Schneiderei des Pfalztheaters Kaiserslautern produziert seit Ende März Schutzmasken. „Der Bezirksverband Pfalz will damit helfen, die Krise zu überwinden“, sagte Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder, der mit dieser Idee an die Theaterleitung herangetreten ist. [...]

mehr

Corona-Krise: Digitales Meldesystem für Vereine und Fachverbände

Wie verändern sich die Einnahmen Ihres Sportvereins oder -verbandes durch die Corona-Krise geschätzt bis Jahresende 2020? Diese Frage ist Dreh- und Angelpunkt eines digitalen Meldesystems, mit dem die vier Sportbünde (der Landessportbund sowie die Sportbünde Rheinland, Rheinhessen und Pfalz) zu [...]

mehr

Earth Hour auch in Landstuhl

Berlin, 28.3.2020: Pünktlich um 21.30 Ortszeit ging das Licht am Brandenburger Tor wieder an. Damit war die in diesem Jahr unter außergewöhnlichen Vorzeichen stattfindende Earth Hour in Deutschland beendet. An der vierzehnten „Stunde der Erde“ beteiligten sich in Deutschland 367 [...]

mehr