„Whitney Houston“ in Landstuhl

„Whitney Houston“ in Landstuhl

-Hommage an die Pop-Göttin in der Stadthalle- Zugegebener Maßen: gerade häufig besuche ich die Kulturveranstaltungen in der Stadthalle in Landstuhl nicht. Eine Bekannte hatte das Plakat für die Veranstaltung gesehen, sie wollte unbedingt hin, sie liebe die Musik von...

mehr lesen
Westwall erkunden

Westwall erkunden

Eine Tagesexkursion des Instituts für pfälzische Geschichte und Volkskunde in Kaiserslautern führt zu den Relikten des Westwalls in der Südpfalz. Unter fachkundiger Führung des Historikers Jürgen Keddigkeit geht es um 8.15 Uhr vom Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern,...

mehr lesen
Tag des Waldes

Tag des Waldes

Zum Internationalen Tag des Waldes (21.3.) fordert der NABU die Bundesregierung auf, die selbst gesteckten Ziele zum Waldnaturschutz in Deutschland nicht weiter aus den Augen zu verlieren. Bis 2020 sollen fünf Prozent der Wälder aus der forstlichen Nutzung genommen...

mehr lesen
Tradition in Stein

Tradition in Stein

-Bildhauer Kay Scherer greift auf 50 Jahre Erfahrung zurück- Es muss ein steinhartes Gen in der Familie von Kay Scherer geben, der zum Jahreswechsel 1999/2000 den Steinmetzbetrieb von seinem Vater Kuno Scherer übernahm und damit bereits in dritter Generation als...

mehr lesen

Westpfalz

„The King’s Singers“ gastiert in der Fruchthalle

„The King’s Singers“ gastiert in der Fruchthalle

Das weltberühmte Londoner Gesangsensemble "The King's Singers" gastiert mit Werken von Orlandus Lassus bis zu den Beach Boys am Donnerstag, 04. April, um 20 Uhr, im Kammerkonzert in der Fruchthalle. “The King's Singers” wurden am 1. Mai 1968 offiziell von sechs...

mehr lesen

Welt

 

„Gärten für die Artenvielfalt“

„Gärten für die Artenvielfalt“

Hobbygärtnerinnen und -gärtner können sich ab sofort für den Wettbewerb im Projekt „Gärten für die Artenvielfalt“ des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen anmelden. Das Projekt will die breite Öffentlichkeit für die Artenvielfalt im Alltag sensibilisieren und...

mehr lesen
Greifvögel sollen Halsbandsittiche vergrämen

Greifvögel sollen Halsbandsittiche vergrämen

Seit einiger Zeit machen sich Halsbandsittiche an der Dämmung des neugebauten Schulgebäudes des Frankenthaler Pfalzinstituts für Hören und Kommunikation (PIH) zu schaffen und nisten sich dort ein. Vorarbeiten leisten Spechte, die auf der vermeintlichen Suche nach...

mehr lesen
Wasserschutz beginnt vor der eigenen Haustür

Wasserschutz beginnt vor der eigenen Haustür

Angesichts des Weltwassertags am 22. März mahnt die Naturschutzorganisation WWF die Umsetzung der bestehenden EU-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) in Deutschland an. „Bei verschmutzten Gewässern und Trinkwassermangel ist schnell die Rede von Ländern in Afrika, Asien oder...

mehr lesen

Landstuhl

 

Gesprächstermine für das Klima

Gesprächstermine für das Klima

Anlässlich der am 30.03.2019 stattfindenden Earth Hour hat Wolfgang Feth zu Gesprächen über das Klima eingeladen. Die Earth Hour ist eine symbolische Aktion, bei der Menschen weltweit am Samstag, den 30. März in der Zeit von 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr für eine Stunde das...

mehr lesen

Lauftraining bei Sport plus

Regelmäßigens Zusatzangebot zum Wettkampftraining zur Verbesserung der persönlichen Kondition und zur Vorbereitung auf die Vereinseinzelmeisterschaften am 13. April in Landstuhl bietet Sport plus ab sofort zusätzlich zu seinem regelmäßigen Wettkampftraining für alle...

mehr lesen
Dr. Jekyll & Mr. Hyde

Dr. Jekyll & Mr. Hyde

London, 1886: Der vor seinem gesellschaftlichen Aufstieg stehende, ehrgeizige Dr. Jekyll experimentiert mit verbotenen Substanzen und verwandelt sich in die bösartige Ausgabe seiner selbst: Mr. Hyde. Plötzlich wird London von bestialischen Mordfällen heimgesucht. Mit...

mehr lesen

„Whitney Houston“ in Landstuhl

-Hommage an die Pop-Göttin in der Stadthalle- Zugegebener Maßen: gerade häufig besuche ich die Kulturveranstaltungen in der Stadthalle in Landstuhl nicht. Eine Bekannte hatte das Plakat für die Veranstaltung gesehen, sie wollte unbedingt hin, sie liebe die Musik von Whitney [...]

mehr

Arbeitsbedingungen bei den Paketzustellern: Verkehrte Welt

Es ist allgemein bekannt, dass die Arbeitsbedingungen bei den Paketzustellern sehr schlecht sind. In den Fokus der Wahrnehmung ist dies deshalb gerückt, weil immer mehr Menschen Waren im Internet bestellen und damit der Bedarf an Paketzustellern rasant zugenommen hat. Da [...]

mehr

Westwall erkunden

Eine Tagesexkursion des Instituts für pfälzische Geschichte und Volkskunde in Kaiserslautern führt zu den Relikten des Westwalls in der Südpfalz. Unter fachkundiger Führung des Historikers Jürgen Keddigkeit geht es um 8.15 Uhr vom Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern, Museumsplatz 1, aus mit [...]

mehr

Tag des Waldes

Zum Internationalen Tag des Waldes (21.3.) fordert der NABU die Bundesregierung auf, die selbst gesteckten Ziele zum Waldnaturschutz in Deutschland nicht weiter aus den Augen zu verlieren. Bis 2020 sollen fünf Prozent der Wälder aus der forstlichen Nutzung genommen werden. [...]

mehr

Tradition in Stein

-Bildhauer Kay Scherer greift auf 50 Jahre Erfahrung zurück- Es muss ein steinhartes Gen in der Familie von Kay Scherer geben, der zum Jahreswechsel 1999/2000 den Steinmetzbetrieb von seinem Vater Kuno Scherer übernahm und damit bereits in dritter Generation als [...]

mehr

„The King’s Singers“ gastiert in der Fruchthalle

Das weltberühmte Londoner Gesangsensemble „The King’s Singers“ gastiert mit Werken von Orlandus Lassus bis zu den Beach Boys am Donnerstag, 04. April, um 20 Uhr, im Kammerkonzert in der Fruchthalle. “The King’s Singers” wurden am 1. Mai 1968 offiziell von [...]

mehr

25 Jahre Prof. König und Leiser Schulen für Ergotherapie und Logopädie

Die Lautrer Schulen für Ergotherapie und Logopädie werden diesen Monat schon 25 Jahre alt. Sabine Leiser-Berg und Prof. Dr. med. H.-J. König gründeten die Schule im Jahr 1994, als im April die Ausbildung der ersten Ergotherapeut*innen begann. Im Herbst folgte [...]

mehr

„Stadt ohne Rassismus - Stadt mit Courage"

– Flucht-Truck bei der BBS I – Im Rahmen der Aktion „Stadt ohne Rassismus – Stadt mit Courage“ legt die Stadt Kaiserslautern einen weiteren Meilenstein zurück. In der Zeit vom 18. – 22. März 2019 wird der missio-Flucht-Truck(https://www.missio-hilft.de/mitmachen/aktion-schutzengel/aktionen/missio-truck/) auf dem [...]

mehr

„Gärten für die Artenvielfalt“

Hobbygärtnerinnen und -gärtner können sich ab sofort für den Wettbewerb im Projekt „Gärten für die Artenvielfalt“ des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen anmelden. Das Projekt will die breite Öffentlichkeit für die Artenvielfalt im Alltag sensibilisieren und das ökologische Handeln sanft und nachhaltig in [...]

mehr

Greifvögel sollen Halsbandsittiche vergrämen

Seit einiger Zeit machen sich Halsbandsittiche an der Dämmung des neugebauten Schulgebäudes des Frankenthaler Pfalzinstituts für Hören und Kommunikation (PIH) zu schaffen und nisten sich dort ein. Vorarbeiten leisten Spechte, die auf der vermeintlichen Suche nach Futter mit ihren Schnäbeln [...]

mehr

Wasserschutz beginnt vor der eigenen Haustür

Angesichts des Weltwassertags am 22. März mahnt die Naturschutzorganisation WWF die Umsetzung der bestehenden EU-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) in Deutschland an. „Bei verschmutzten Gewässern und Trinkwassermangel ist schnell die Rede von Ländern in Afrika, Asien oder Lateinamerika. Längst gerät die Ressource Wasser [...]

mehr

Gesprächstermine für das Klima

Anlässlich der am 30.03.2019 stattfindenden Earth Hour hat Wolfgang Feth zu Gesprächen über das Klima eingeladen. Die Earth Hour ist eine symbolische Aktion, bei der Menschen weltweit am Samstag, den 30. März in der Zeit von 20:30 Uhr bis 21:30 [...]

mehr

Lauftraining bei Sport plus

Regelmäßigens Zusatzangebot zum Wettkampftraining zur Verbesserung der persönlichen Kondition und zur Vorbereitung auf die Vereinseinzelmeisterschaften am 13. April in Landstuhl bietet Sport plus ab sofort zusätzlich zu seinem regelmäßigen Wettkampftraining für alle Athleten aller seiner Sportangebote ein Lauftraining an. Es [...]

mehr

Dr. Jekyll & Mr. Hyde

London, 1886: Der vor seinem gesellschaftlichen Aufstieg stehende, ehrgeizige Dr. Jekyll experimentiert mit verbotenen Substanzen und verwandelt sich in die bösartige Ausgabe seiner selbst: Mr. Hyde. Plötzlich wird London von bestialischen Mordfällen heimgesucht. Mit der spannungsvollen Inszenierung dieses Thrillers zeigt [...]

mehr